Neuigkeiten: Erster Prototpy bereit: Kontaktieren Sie uns per Mail hello@vitaal.fit oder direkt per Telefon unter: +41 44 586 88 34

Datenerfassung Ganganalyse und Schritterkennung

Wir begannen mit der Datenerhebung im Dezember 2019, nach Genehmigung der Studie durch die Ethikkommission der Universität Porto. An dieser Aktivität nahmen junge und ältere Erwachsene teil, die in unserem Labor Geh- und multidirektionale Schrittaktivitäten durchführten. Die Teilnehmer wurden gebeten, mit verschiedenen Gehgeschwindigkeiten - bequem, schnell und langsam - und in verschiedenen Drehrichtungen zu gehen. Es wurden gleichzeitig Inertialsensordaten und MoCap-Daten (mit VICON erfasste Fußtrajektorien) gesammelt. Die VICON-Marker wurden auf den Schuhen angebracht, und ein eigens entwickeltes Fußmodell wurde zur Extraktion der Gangbeschaffenheitsparameter verwendet. Es wurden auch multidirektionale Schrittdaten gesammelt, um das Volumen der im Rahmen des Projekts gesammelten Schrittdaten zu erhöhen. Anfang Februar beendeten wir die Datenerfassung mit jungen Erwachsenen (26 Personen) und begannen mit der Rekrutierung von Senioren über das Netzwerk COLABORAR. Leider mussten diese Aktivitäten wegen der Verbreitung des Covid-19-Virus unterbrochen werden.

Ergebnis

Die im Rahmen dieser Aktivitäten gesammelten Daten werden zur Verbesserung der multidirektionalen Schritterkennung und -klassifizierung sowie zur Verbesserung und Validierung von Ganganalyselösungen auf der Basis von Trägheitssensoren, die auf den Schuhen angebracht werden, verwendet.